Unsere Veranstaltungen

Bandverletzungen des Kniegelenkes - 5. November 2020

Donnerstag, 5. November 2020, 13.30 -17 Uhr

Inselspital Bern, Auditore Ettore Rossi

Diese interprofessionelle Fortbildungs-Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Hausärztinnen/Hausärzte und Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten.
Bandverletzungen des Kniegelenkes sind häufig und bedürfen einer dem Verletzungsausmass, persönlichen Anspruch und Alter individuell angepassten Behandlung. Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist neben der korrekten Diagnosestellung und Behandlungsplanung vor allem eine gut koordinierte Zusammenarbeit von Hausärztinnen/Hausärzten, Physiotherapeutinnen/Physiotherapeuten und Orthopädinnen/Orthopäden.
Mit unserer Fortbildung-Veranstaltung möchten wir Ihnen die aktuellsten Kenntnisse über Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation von Bandverletzungen des Kniegelenkes aus ärztlicher und physiotherapeutischer Sicht vermitteln. Ausserdem soll durch einen interaktiven Workshop die Grundlage für eine optimale Zusammenarbeit der Behandlungspartner geschaffen werden.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldungen

Programm


AMIC Sprunggelenk-Kurs 2020 - 11./12. Dezember 2020

Der 4. AMIC Sprunggelenk-Kurs 2020 in Bern mit praktischen Übungen am Humanpräparat!

Freitag, 11. Dezember 2020, 13.00 bis 18.00, um 19.30 gemeinsames Abendessen
Samstag, 12. Dezember 2020,
08.00 bis 15.30, Verabschiedung unserer Gäste

Nach den grossen Erfolgen der letzten AMIC Kurse 2018/19 möchten wir an unserem Kursprogramm auch dieses Jahr weitgehend festhalten und bieten wiederum neben der Knorpelersatzplastik – offen oder arthroskopisch – auch die häufigen Zusatzeingriffe am Sprunggelenk wie Osteotomien und Bandrekonstruktion in Theorie und Praxis an humanen Sprunggelenkpräparaten an.
In diesem 1,5-tägigen Kurs erhalten Sie einen Überblick über die Problematik, Diagnostik, operativen Verfahren, Nachbehandlungen sowie die Behandlungsergebnisse der osteochondralen Läsionen am Sprunggelenk und können unter Anleitung erfahrener Anwender die OP-Techniken am Humanpräparat selbst ausprobieren und erlernen.
Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse an diesem spannenden Kursprogramm erwecken können und freuen uns, Sie im Dezember 2020 in Bern willkommen zu heissen.

Maximale Teilnehmerzahl: 20! Anmeldeschluss: 2. November 2020

Programm-Flyer

Anmeldung

Bitte beachten Sie bei Ihrer Online-Anmeldung unbedingt das Formular Zusatzinformationen zu Ihrer Anmeldung! Vielen Dank.