Gelungener Start mit 100% körpereigenem Knorpelzelltransplantat

Die Behandlung von Patienten in der Schweiz mit dem 100% körpereigenen Knorpelzelltransplant Spherox hat begonnen!

Dieser Erfolg ist das Ergebnis der guten und konstruktiven Zusammenarbeit der Co.don schweiz gmbh/CO.DON AG und der Universitätsklinik für Orthopödische Chirurgie und Traumatologie am Inselspital Bern.

Prof. Dr. Dr. Frank Klenke: Ich freue mich, dass die Zertifizierung unserer Klinik so schnell und unkompliziert stattgefunden hat. Hierdurch konnte nun die erste Knorpelzellentnahme in der Schweiz durchgeführt werden“.

Weitere Informationen